SPIEGEL-GESPRÄCH „Meins, meins, meins“

Weltmeisterin Britta Steffen und ihre Mentaltrainerin Friederike Janofske über Therapie im Trancezustand, Rituale auf dem Startblock und den Wandel der ängstlichen Schwimmerin zum Wasserwesen
Von Maik Großekathöfer und Detlef Hacke

DER SPIEGEL 37/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung