FERNSEHEN Faszination des Gestern

Die Filmbiografien über Helmut Kohl und Romy Schneider retten den Ruf der öffentlich-rechtlichen TV-Kultur. Trotz der Affäre um Doris Heinze: Das Medium lebt.
Von Nikolaus von Festenberg

DER SPIEGEL 43/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung