AFFÄREN Puzzle um Barbarella

In den Büchern der Pleitefirma Heros fehlen noch 70 Millionen Euro. Jetzt sind neue Konten aufgetaucht. Eine Art Lebensversicherung des inhaftierten Chefs?
Von Jörg Schmitt

DER SPIEGEL 47/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung