EINSAMKEIT Vom Tod geschieden

Ein Unfall, eine Krankheit, ein Selbstmord - und plötzlich ist der Ehepartner allein. Jährlich erleben das 300 000 Deutsche. In Selbsthilfegruppen versuchen Witwer und Witwen mit dem einsamen Leben fertig zu werden, manchmal bleiben sie für immer gefangen in der Erinnerung. Von Antje Windmann
Von Antje Windmann

DER SPIEGEL 48/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung