07.12.2009

7. Dezember 2009 Betr.: SPIEGEL-Reportagen

Die "schönste Buchreihe der Welt" nannte die "Zeit" die von Hans Magnus Enzensberger begründete "Andere Bibliothek", eine erlesene Sammlung von Romanen und Sachbüchern. In der Reihe ist jetzt das Buch "Wegelagerer" erschienen, das, zusammengestellt von Cordt Schnibben, 57, die besten Storys von SPIEGEL-Reportern präsentiert. Als "Glanzstücke der modernen Reportage" lobt Klaus Harpprecht, zusammen mit Michael Naumann Herausgeber der Buchreihe, die 28 Arbeiten in seinem Geleitwort. Sie beschreiben unter anderem die Terroranschläge vom 11. September 2001 in New York, das Ende der DDR, die US-Invasion in den Irak und Muhammad Alis Leiden. Das Buch ist im Eichborn Verlag erschienen und kostet 32 Euro.

DER SPIEGEL 50/2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 50/2009
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

7. Dezember 2009 Betr.: SPIEGEL-Reportagen

  • Videoreportage zu seltenen Krankheiten: "Du denkst, das Kind stirbt"
  • Dugongbaby Marium: Thailändische Seekuh stirbt mit Plastik im Bauch
  • Drohkulisse in Shenzhen: Was bedeuten die Militärfahrzeuge an der Grenze zu Hongkong?
  • Trumps Interesse an Grönland: US-Präsident erntet Spott