07.12.2009

RückspiegelZitate

Der „Tagesspiegel“ zum SPIEGEL-Bericht „Gesetze - ,Die unverdünnte Hölle'“ über die Ausgrenzung von Menschen mit Behinderung in Deutschland (Nr. 2/2009):
Die in vier Jahren harter Verhandlungen erkämpfte UN-Konvention über die Rechte behinderter Menschen war in den großen Tages- und Wochenzeitungen kaum ein Thema ... Da verhalf, unter anderem, eine faktenreiche Reportage mit dem Titel "Die unverdünnte Hölle" im Nachrichten-Magazin DER SPIEGEL über offene und versteckte Diskriminierungen gehandicapter Menschen in Deutschland dem Vertrag im Deutschen Bundestag zur Annahme ohne die befürchteten Vorbehalte.

DER SPIEGEL 50/2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 50/2009
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Rückspiegel:
Zitate

  • Vor G7-Gipfel in Biarritz: "Die Stadt ist zu einer Festung geworden"
  • Brände im Amazonas: Bolsonaro kündigt Strafen für Brandrodungen an
  • Flaschenpost aus Russland: Nach 50 Jahren in Alaska gefunden
  • Jagdtricks von Delfinen: Die "Hau-drauf-hau-rein"-Technik