STRAFJUSTIZ „Lange genug weichgekocht“

Eine neue Thematik für deutsche Rechtspsychologen: In Kiel wurde ein Mann freigesprochen, der fälschlicherweise einen Mord zugegeben hatte. Von Gisela Friedrichsen
Von Gisela Friedrichsen

DER SPIEGEL 6/2010

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung