ESSAY Menschliche Drohnen

„Avatar“, nominiert für neun Oscars, ist ein perverser Film.
Von Klaus Theweleit

DER SPIEGEL 9/2010

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung