UMWELT Toxisches Paradox

In einigen Regionen Deutschlands belasten hohe Mengen Uran das Trinkwasser. Nun sollen endlich Grenzwerte für das giftige Schwermetall eingeführt werden.
Von Hilmar Schmundt

DER SPIEGEL 21/2010

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung