05.07.2010

PersonalienAl Gore

Al Gore, 62, ehemaliger US-Vizepräsident, fürchtet nicht nur um sein Image als Saubermann, sondern offenbar auch um sein Vermögen. Gore galt lange als musterhafter Gatte und Familienvater, doch seitdem die Eheleute Gore ihre Trennung bekanntgegeben haben, reißen die Berichte über angebliche außereheliche Eskapaden des Friedensnobelpreisträgers nicht ab. Außerdem wird ihm sexuelle Belästigung vorgeworfen: Gore soll eine Masseurin 2006 nach einer Massage in einem Hotelzimmer bedrängt haben. Die Frau will sich laut Ermittlungsakte gegen seine Avancen mit dem Satz gewehrt haben: "Geh runter von mir, du dicker Tölpel." Die Polizei in Oregon schenkte ihr zunächst keinen Glauben, leitete nun aber ein Ermittlungsverfahren ein. Gore bestreitet alle Vorwürfe. Seit die Masseurin sich voriges Jahr bei der Polizei meldete, haben der Politiker und seine Noch-Ehefrau Tipper neun Immobilien in Tennessee in eine Gesellschaft beschränkter Haftung verschoben. "Das ist ein Weg, um diese Besitztümer vor möglichen Schadensersatzklagen zu schützen", sagt die New Yorker Fachanwältin Sherri Donovan. Eine 8,8 Millionen Dollar teure Villa in Kalifornien mit sechs Schlafzimmern und neun Bädern erwarb das mittlerweile getrennt lebende Ehepaar vergangenes Jahr über eine Stiftung. So könnte auch dieses Haus vor Klagen sicher sein.

DER SPIEGEL 27/2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 27/2010
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Personalien:
Al Gore