AFFÄREN „Bullshit mit Bildchen“

Der Aktienhändler Tobias Bosler soll mit Hilfe etlicher Journalisten und Freunde die Kurse vieler Unternehmen manipuliert haben. Es ist der größte derartige Fall, und er untergräbt zugleich die Glaubwürdigkeit des deutschen Börsengeschäfts. Die Kleinanleger sind die Dummen.
Von Dinah Deckstein, Markus Grill und Christoph Pauly

DER SPIEGEL 46/2010

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung