KULTURPOLITIK Stadt der Illusionen

Metropolen wie Köln, München, Hamburg waren die Kulturstätten der alten BRD. Doch seit dem Aufstieg Berlins ringen die ehemaligen Konkurrenten um ein neues Profil. Hamburg träumt von einer Zukunft als glitzernde Touristenattraktion - und vergisst dabei die eigenen Bürger.
Von Philipp Oehmke und Martin Wolf

DER SPIEGEL 47/2010

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung