KORRUPTION Hand in Hand

Das Auswärtige Amt hat einen Unternehmer unterstützt, obwohl der sich öffentlich zum Einsatz von Schmiergeld im Ausland bekennt.
Von Andreas Wassermann

DER SPIEGEL 10/2011

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung