23.02.1998

Donnerstag, 26. Februar

20.15 - 21.45 UHR ARD
Countdown Grand Prix 1998
... läuft heute live in der Stadthalle Bremen. Das Ziel: Welcher deutsche Schlager- sänger ist die sicherste Null im europäischen Wettbewerb?
21.15 - 22.15 UHR RTL
Balko
16 neue Folgen der Krimi-Serie. Haupt- kommissar Balko (Jochen Horst) wacht nach einer privaten Feier im eigenen Bett neben einer ermordeten Blondine auf. Irgend jemand will dem Polizisten einen Mord anlasten. Wie gut, daß Balko einen treuen Kollegen und Kumpel (Ludger Pistor) hat. Auch die neuen Folgen haben den Charme des Ruhrgebiets. Schmerzlich vermißt wird Dieter Pfaff in der Rolle des listigen Vorgesetzten.
23.45 - 1.20 UHR ZDF
Tisch und Bett
Ein Leben in Fortsetzungen mit immer demselben Hauptdarsteller (Jean-Pierre Léaud) filmte François Truffaut während der sechziger Jahre. In diesem Stück (Frankreich 1970) ist der autobiographische Held Antoine Doinel jung verheiratet, sieht Vaterfreuden entgegen, betrügt seine Frau (Claude Jade) mit einer steifen Japanerin, plaudert mit einer Riesendame im Bordell über Politik - Dutzende von Alltagsminiaturen summiert der Meisterregisseur mit leichter Hand.

DER SPIEGEL 9/1998
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 9/1998
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Donnerstag, 26. Februar

  • Videoreportage zu seltenen Krankheiten: "Du denkst, das Kind stirbt"
  • Drohkulisse in Shenzhen: Was bedeuten die Militärfahrzeuge an der Grenze zu Hongkong?
  • Trumps Interesse an Grönland: US-Präsident erntet Spott
  • Roboter im All: Russland schickt Humanoiden zur ISS