CHEMIEINDUSTRIE Selbstgesteuerte Zellteilung

Hoechst-Chef Jürgen Dormann hat sein Ziel erreicht: Der Konzern ist endgültig zerschlagen. Doch der Firmenrest allein scheint kaum lebensfähig.
Von Heiko Martens

DER SPIEGEL 48/1998

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung