17.10.2011

KARRIERENJung ins neue Jahr

Das ZDF will mit zwei Nachwuchskräften ins kommende Jahr starten: Joko Winterscheidt, 32, und Klaas Heufer-Umlauf, 28, sollen die dreistündige Silvester-Show vor dem Brandenburger Tor moderieren. Bislang hatte das Duo seine Karriere im Privatfernsehen bestritten, unter anderem beim Musiksender MTV ("MTV Home") und neuerdings bei ProSieben ("17 Meter", "Joko & Klaas: Die Rechnung geht auf uns"). Seit diesem Monat moderieren die beiden die Show "neoParadise" auf dem Kanal ZDFneo, der digitalen Jugendoffensive des Mainzer Senders. Bei der Silvester-Show sollen die beiden von der Moderatorin Mirjam Weichselbraun, 30, unterstützt werden.

DER SPIEGEL 42/2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 42/2011
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

KARRIEREN:
Jung ins neue Jahr

  • Überflutungen in Venedig: Für Touristen eine Attraktion, für die Bewohner ein Problem
  • Wahlkampf in Großbritannien: "Corbyn ist der unbeliebteste Oppositionsführer"
  • Italien: Fast 1200 Kilo Kokain in Bananenkisten
  • Bolivien: Geflohener Präsident Morales gibt nicht auf