Was war da los, Herr Karpenko?

DER SPIEGEL 45/2011

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung