GRIECHENLAND Ouzo mit Wasser

Der gescheiterte Vorschlag, das Volk über die radikalen Sparbeschlüsse entscheiden zu lassen, verändert die Parteienlandschaft in Athen. Das Ende der Ära Papandreou ist absehbar, die Traditionspolitiker haben das Vertrauen der Wähler verloren.
Von Manfred Ertel, Walter Mayr, Anne Seith und Daniel Steinvorth

DER SPIEGEL 45/2011

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung