AFFÄREN „Haut rein, Jungs!“

In München steht eine Clique von Börsenjournalisten vor Gericht, die Aktienwerte hochgeschrieben und dabei Millionen kassiert hat - ihre Auftraggeber aber werden nicht angeklagt.
Von Dinah Deckstein und Markus Grill

DER SPIEGEL 4/2012

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung