GEWALT Der Ball als Waffe

In Südafrika werden lesbische Frauen von Männern vergewaltigt, die ihnen so ihre sexuelle Neigung austreiben wollen. Einige der Opfer haben ein Fußballteam gegründet, um sich zur Wehr zu setzen.
Von Amrai Coen

DER SPIEGEL 17/2012

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung