BERUFE „Ihr Sohn ist tot“

Ein Unfall, ein Suizid, eine unheilbare Krankheit - wenn ein Mensch plötzlich und unerwartet stirbt, gibt es einen anderen, der die Todesnachricht überbringen muss. Viele Polizisten und Ärzte sind für diese belastende Aufgabe nicht ausgebildet.
Von Antje Windmann

DER SPIEGEL 18/2012

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung