NATURSCHUTZ Kumpel der Konzerne

Der WWF ist die mächtigste Naturschutzorganisation der Welt. Doch die Bilanz seiner Arbeit ist dürftig: Vieles, was er macht, nützt eher der Industrie als der Umwelt oder bedrohten Tierarten.
Von Jens Glüsing und Nils Klawitter

DER SPIEGEL 22/2012

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung