GEHEIMDIENSTE Deckname Tinte

Der Verfassungsschutz hat nicht nur Akten zerstört, sondern offenbar auch Computerdateien über Neonazis manipuliert. Alles aus Versehen - oder wollen die Beamten Fehler vertuschen?
Von Markus Deggerich, Hubert Gude, Frank Hornig, Sven Röbel und Steffen Winter

DER SPIEGEL 27/2012

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung