PSYCHOLOGIE „Nachhilfe statt Pillen“

Der Harvard-Entwicklungspsychologe Jerome Kagan über die Erfindung psychischer Massenleiden bei Kindern und Jugendlichen, die überschätzte Rolle der Mutter-Kind-Bindung und die Krise seines Berufsstands
Von Johann Grolle und Samiha Shafy

DER SPIEGEL 31/2012

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung