GRIECHENLAND Der letzte Vorhang

Eine Serie von Selbstmorden erschüttert das krisengeschwächte Land. Ein Apotheker erschoss sich mitten im Stadt zentrum von Athen. Seine Tochter kämpft um sein politisches Erbe.
Von Barbara Hardinghaus und Julia Amalia Heyer

DER SPIEGEL 33/2012

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung