BUNDESWEHR Die schwarze Serie

Karriereknick für Volker Rühe? Nur widerwillig läßt Kohls Verteidigungsminister den Auftritt des Neonazis Manfred Roeder vor der Führungsakademie der Bundeswehr aufklären. Roeder hatte zudem Kontakte zum KGB, angeblich ohne sein Wissen.
Von <autint>Szandar und </autint>

DER SPIEGEL 51/1997

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung