Katastrophen Legenden unter Beton

Steckten Schmugglerbanden hinter dem Untergang der „Estonia“? Setzte der Kapitän mutwillig das Leben von mehr als 900 Menschen aufs Spiel? Um die Schiffskatastrophe in der Ostsee ranken sich wilde Spekulationen. Jetzt wollen die Schweden das Wrack in einem Betonsarg begraben. Die Gerüchte werden sie damit am Leben erhalten.

DER SPIEGEL 16/1996

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung