SACHSEN Phantomjagd

Eine Studie zeigt, wie weit Rechtsradikalismus in Ostdeutschland verbreitet ist. Die sächsische Regierung aber geht lieber gegen einen anderen Feind vor: Linke.
Von Maximilian Popp

DER SPIEGEL 47/2012

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung