10.12.2012

Die Grenzgängerin

Die Grenzgängerin
Es ist ziemlich ungewöhnlich für eine junge Frau in Kabul, Kunst an Häuserwände zu sprühen. Aber Shamsia Hassani, 24, glaubt, dass genau das ihre Zukunft ist. "Ich will die Erinnerungen an den Krieg heilen, in dem ich sie an Orten zeige, an dem sie jeder sehen kann", sagt die Kunsthochschul-Professorin. Ihre überlebensgroßen Bilder von Burka-Frauen und ausdrucksstarken Männergesichtern leuchten inzwischen auf einem halben Dutzend Gebäuden der afghanischen Hauptstadt. Ihren Stil fand die Tochter eines Handwerkers vor zwei Jahren bei einem Workshop der afghanisch-internationalen Künstlergruppe Combat Communications. Hassani ist in Iran geboren, denn ihre Familie floh vor dem afghanisch-sowjetischen Krieg; vor acht Jahren kehrte sie in die Heimat zurück. Den Taliban und anderen religiösen Extremisten gelten Graffiti als uramerikanische Straßenkunst. Wie gefährlich ist es, als Sprayerin in Kabuls Straßen unterwegs zu sein? Hassani will darüber nicht offen reden; die Situation sei zwar kritisch, aber sie sei meistens mit mehreren Leuten unterwegs, die Gruppe biete ihr Schutz. Hassani möchte jetzt an der Uni Workshops mit der Sprühdose geben.

DER SPIEGEL 50/2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 50/2012
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Die Grenzgängerin

  • Atommüll-Endlager: Wie Morsleben stillgelegt werden soll
  • Anti-Brexit-Demo: "Ich mache das für meine Kinder"
  • Homosexualität in Uganda: Liebe unter Lebensgefahr
  • Schottische Insel: Der weltweit einzige Strand-Flughafen