„Vernichtung auf Raten“

Die Qualen der Mädchen in den belgischen Folterhäusern haben europaweit Entsetzen ausgelöst. Der Fall zeigt, wie brutal Pädophile vorgehen, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen, auch in Deutschland - in Pornofilmen wie im trauten Heim. Weltweit werden jährlich Hunderttausende von Kindern zu Opfern, laut Interpol „eine Milliarden-Dollar-Industrie“.
Von Marion Schreiber, Barbara Supp und Hans-Jörg Vehlewald

DER SPIEGEL 35/1996

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung