„Komma muß bleiben“

Von Marcel Reich-Ranicki

DER SPIEGEL 42/1996

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung