04.03.2013

RückspiegelDer SPIEGEL berichtete ...

... in Nr. 8/2013 "Schicht im Schacht" über den Umgang der RAG mit Opfern des Bergbaus. Die CDU-Landtagsabgeordneten Josef Hovenjürgen und Josef Wirtz stellen dazu in einer Presseerklärung fest:
Es kann nicht sein, dass die für die Begutachtung zuständigen Markscheider gleichzeitig vom Unternehmen RAG bezahlt werden. Diese Regelung muss beendet werden. Die Betroffenen haben Anspruch auf seriöse und juristisch einwandfreie Schadensregulierung. Laut SPIEGEL gehe es um dreistellige Millionenbeträge und um mehr als 35 000 Schadensfälle pro Jahr.

DER SPIEGEL 10/2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 10/2013
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Rückspiegel:
Der SPIEGEL berichtete ...

  • Anschlagsserie in Sri Lanka: Video zeigt weitere Explosion
  • Meereswissenschaft: Durch die Augen eines Weißen Hais
  • "Heilige Treppe" in Rom: Freie Sicht auf den Leidensweg Jesu
  • Parabel-Flug: Promi-Party in der Schwerelosigkeit