Stasi-Vergangenheit „Beamter im Wartestand“

Kommende Woche muß der brandenburgische Ministerpräsident Manfred Stolpe vor einem Kirchenausschuß Auskunft über seine einstigen Stasi-Kontakte geben. Den ehemaligen Konsistorialpräsidenten belasten neue Dokumente. Zwei Protokolle lassen die Verleihung der Verdienstmedaille 1978 in anderem Licht erscheinen.

DER SPIEGEL 11/1995

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung