SPIEGEL-GESPRÄCH „Kabul ist ein Kick“

Einst erfand er „Big Brother“, zurzeit erobert er mit „The Voice“ die gesamte Welt. John de Mol hat mit Fernsehshows aller Art Milliarden verdient. Warum macht der Holländer immer noch weiter?
Von Thomas Tuma

DER SPIEGEL 14/2013

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung