ÖKOLOGIE Gärtner in der Wüste

Im Süden Afrikas prangen rätselhafte kahle Flecken im Gras. Ein Hamburger Biologe fand eine Erklärung: Termiten haben die Wurzeln gefressen.
Von Laura Höflinger

DER SPIEGEL 14/2013

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung