28.03.1994

Montserrat Caballe

triumphiert seit 30 Jahren auf den internationalen Opern- und Konzertbühnen und ist eine der letzten aktiven Primadonnen dieses Jahrhunderts. Die Spanierin wird wegen ihrer perfekten Stimmtechnik, ihrer unnachahmlich leisen Töne verehrt. Die humorbegabte Diva, 60, geht neuerdings aus gesundheitlichen Gründen fast ausschließlich auf Konzerttournee.

DER SPIEGEL 13/1994
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 13/1994
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Montserrat Caballe

  • Veranstalter Scumeck Sabottka: Vom Blumenverkäufer zum Konzertdealer
  • Manipuliertes US-Video: Die "betrunkene" Nancy Pelosi
  • Trump vs. "Crazy Nancy": "Habe ich geschrien?"
  • Spektakuläre Verfolgungsjagd: Flucht mit gestohlenem Wohnmobil