07.12.1992

Elegant und genial

nannten Fachleute den Stil John McEnroes, der in 15 Jahren 16 Siege bei Grand-Slam-Turnieren erspielte und insgesamt 164 Wochen die Nummer eins des Welttennis war - all seinen unkontrollierten Wutausbrüchen zum Trotz. Mit dem Turnier in München beendet "Big Mac" Enroe, 33, in dieser Woche seine Karriere, um zwei Dinge zu bewahren: seinen Ruf als Champion und seine in die Krise geratene Ehe mit der Schauspielerin Tatum O'Neal. Das Paar, das sich 1984 auf einer Party in Beverly Hills kennenlernte, hat drei Kinder.

DER SPIEGEL 50/1992
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 50/1992
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Elegant und genial

  • Machtkampf in Großbritannien: Boris Johnson weiter vorn
  • Nordsibirien: Hungernder Eisbär streunt durch Industriestadt
  • Disziplinierte Demonstranten in Honkong: So geht Rettungsgasse!
  • Nach Ladendiebstahl: Polizeiübergriff gegen Familie in Phoenix