Aus der Traum!

Die Europäische Zentralbank senkt die Zinsen auf Rekordtief. Das ist gut für die Banken - und eine Katastrophe für alle Sparer. Die einst versprochenen Renditen für ihre private Altersvorsorge lösen sich in Luft auf.
Von Ann-Kathrin Nezik, Cornelia Schmergal, Anne Seith und Janko Tietz

DER SPIEGEL 19/2013

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung