18.05.2013

SCHULENG8 auf dem Rückzug

Gut ein Jahrzehnt nach seiner Einführung könnte das achtjährige Gymnasium in Westdeutschland schon wieder zum Auslaufmodell werden. In immer mehr Bundesländern sehen die Regierungen G-9-Optionen vor, in einigen setzen sich Initiativen für solche Modelle ein. In Hamburg brachte die Elternvereinigung "G9 jetzt!" nun eine sogenannte Volksinitiative für die Wahlfreiheit zwischen G8 und G9 auf den Weg. Sie ist die erste Stufe eines Begehrens von Bürgern, an dessen Ende ein für den SPD-Senat der Hansestadt bindendes Votum stehen könnte. Ein derartiger Volksentscheid hatte 2010 die Pläne der damaligen schwarz-grünen Landesregierung gestoppt, die Grundschulzeit von vier auf sechs Jahre auszuweiten. Auch in Bayern wollen die Freien Wähler mit einem Volksentscheid G9 als Alternative zu G8 wieder einführen. Die Pläne reichen über das im Freistaat bereits eingeführte sogenannte Flexibilisierungsjahr hinaus. G-9-Züge gibt es zudem in Hessen, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein (siehe Karte). Die verkürzte Gymnasialzeit ist bei den meisten Wählern unpopulär.

DER SPIEGEL 21/2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 21/2013
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

SCHULEN:
G8 auf dem Rückzug

  • Webvideos der Woche: Truck landet auf Hausdach
  • Automesse IAA: Klimaaktivisten blockieren Eingänge
  • Erosion an der Elfenbeinküste: "Unsere Toten verlassen uns schon"
  • Braunkohletagebau in der Lausitz: 8000 Arbeitsplätze, 4 Tagebaue, 130 Dörfer weg