Ungeschützt

Prostitution soll in Deutschland ein anerkannter Beruf wie jeder andere sein. Die Politiker feiern sich als liberal, doch die Lage vieler Frauen ist fatal: Sie werden von Zuhältern und Menschenhändlern ausgebeutet.
Von Cordula Meyer, Conny Neumann, Fidelius Schmid, Petra Truckendanner und Steffen Winter

DER SPIEGEL 22/2013

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung