Inhaltsverzeichnis
Kultur
NS-AKTMALEREI: Hehre Mission
ADENAUER-PORTRÄT: Großvater denkt
HEILMITTEL: Warten auf Wunder
USA: Fliegender Fisch
NEU IN DEUTSCHLAND: Dschingis Khan (England/Jugoslawien/Deutschland).
NEU IN DEUTSCHLAND: Der gelbe Rolls-Royce (England).
NEU IN DEUTSCHLAND: Onkel Toms Hütte (Deutschland/Frankreich/Italien).
NEU IN DEUTSCHLAND: Die Gleichgültigen (Italien/Frankreich).
NEU IN DEUTSCHLAND: Fremde Bettgesellen (USA).
BIBEL: Fünf Archen
STATISTIK: Beliebte Zwerge
ITALIEN: Teure Jenni
PROGRAMME: BECHTLE VERLAG, MÜNCHEN.
AUSWAHL: Hermann Kesten: „Der Scharlatan“.
AUSWAHL: C. W. Ceram: „Eine Archäologie des Kinos“.
AUSWAHL: Rodolphe Töpffer: „Genfer Novellen“.
PROGRAMME: WESTDEUTSCHER VERLAG, OPLADEN.
NEU IN DEUTSCHLAND: MILITÄRMUSIK
AUSWAHL: J. S. Bach: Kantate „Aus der Tiefe rufe ich, Herr, zu dir“.
AUSWAHL: Claude Debussy: Klavierwerke zu vier Händen.
AUSWAHL: Grete Mosheim spricht Samuel Beckett: „Glückliche Tage“.
WIEDERAUFNAHMEM
BELLETRISTIK, SACHBÜCHER
DER SPIEGEL 19/1965
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.