Siemens Ein deutscher Mythos wird zerlegt

Siemens-Chef Joe Kaeser spaltet seinen Konzern in kleine Einheiten auf, aus Angst vor angelsächsischen Investoren. Er selbst sieht sich als Retter - zu Recht?
Vorstandschef Kaeser in der Münchner Konzernzentrale

Vorstandschef Kaeser in der Münchner Konzernzentrale

Foto: Dirk Bruniecki/ Laif
Mitarbeiterin der Medizintechniksparte: "Wo soll die Zerlegerei denn enden?"

Mitarbeiterin der Medizintechniksparte: "Wo soll die Zerlegerei denn enden?"

Foto: Siemens AG
Mehr lesen über