Pfeil nach rechts

Gesundheitsgefahr Böllern Wie viel Feinstaub an Silvester in die Luft geschossen wird

Das Silvesterfeuerwerk bläst riesige Mengen Feinstaub in die Luft. Doch die Politik will den Deutschen ihre Raketen nicht verbieten - allen Gefahren zum Trotz.
Leuchtraketen über München: "Die wollen einen draufmachen"

Leuchtraketen über München: "Die wollen einen draufmachen"

Peter Kneffel / Picture Alliance / DPA
DER SPIEGEL
Mehr lesen über