Ein Kaiser als Popstar

Nero gilt als Inbegriff von Grausamkeit und Größenwahn. Dabei war der exzentrische Herrscher, der Bühnenheld und Volksliebling sein wollte, eher seiner Zeit voraus.
Von Jan Friedmann

DER SPIEGEL 1/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung