SPIEGEL-GESPRÄCH „Das Deutsche ist nicht mehr fremd hier“

Der polnische Historiker Krzysztof Ruchniewicz über die „Aussiedlung“ der Deutschen ab 1945, das deutsch-polnische Verhältnis und den Umgang mit der deutschen Geschichte polnischer Städte
Von Uwe Klußmann

DER SPIEGEL 1/2011

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung