DIE FOLGEN DER ZERSTÖRUNG Bomben für den Aufbau

Den NS-Architekten kam der Luftkrieg gerade recht. Er beseitigte viele alte Baustrukturen, die den Neuerungsvorhaben des „Führers“ im Wege waren. Nach 1945 kamen die Nazi-Planer erneut zum Zug und prägten den Wiederaufbau des zerstörten Landes nach Hitlers Ideen.
Von Dozent am Historischen Seminar der Universität Freiburg und Heinrich Schwendemann

DER SPIEGEL 1/2003

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung