DER KRIEG IM REICH Der Kampf in den Küchen

Die Alliierten wollten die Deutschen durch Aushungern mürbe machen. Und die Blockade war wirkungsvoll: Etwa 700 000 Menschen starben während des Krieges an Unterernährung. Aus den Protesten gegen Hunger und Entbehrung entwickelte sich der Aufstand gegen das Kaiserreich.
Von Michael Schmidt-Klingenberg

DER SPIEGEL 1/2004

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung