II. UNTERBEWUSSTSEIN Jenseits des Verstandes

Hypnose galt lange als Metier von Scharlatanen und Schaustellern, jetzt begeistert sie auch Ärzte und Therapeuten. Sie nutzen die Technik, um Bewusstsein und Verhalten ihrer Patienten zu verändern. Allmählich erkennen Wissenschaftler, wie das Gehirn in Trance arbeitet.
Von Katja Thimm

DER SPIEGEL 6/2007

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung