IV. GEFÜHLE Stimme aus dem Nichts

Hirnforscher entdecken die Macht der Intuition. Mit raffinierten Spielexperimenten und Kernspintomografen kommen sie dem unbewussten Verhalten immer besser auf die Spur. Doch wer ist der Fremde, der in uns entscheidet? Und wie leicht ist der Mensch manipulierbar?
Von Gerald Traufetter

DER SPIEGEL 6/2007

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung