GEBURT EINER NATION

Mehr als 60 Jahre nach Kriegsende rückt die Geschichte der Deutschen neu in den Blick. Ihr wechselvoller Werdegang mit seinen Verirrungen und Glanztaten zeigt: Der Nationalstaat ist kein natürliches Ergebnis der historischen Umstände, sondern eine Erfindung. Von Dietmar Pieper und Klaus Wiegrefe
Von Dietmar Pieper und Klaus Wiegrefe

DER SPIEGEL 1/2007

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung